Schwarzes Brett: Kurzinformationen und wichtige Punkte

Corona – Regeln ab 3. April 2022

Vorab-Information: Laut Kabinettsbeschluss gilt mit Inkrafttreten zum Sonntag, den 3. April 2022, folgendes:
• Für unser Sportschießen, unsere Aus- und Weiterbildung, unsere Vereinssitzungen, für die ehrenamtlich erbrachte Eigenleistung am Schießstand sowie für unsere Gastronomie und unsere Schützenstüberl gelten keine infektionsschutzrechtlichen Zugangsbeschränkungen mehr.
• Die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen bleiben allerdings weiter empfohlen. Hierzu zählen insbesondere die Wahrung des Mindestabstands, das Tragen medizinischer Gesichtsmasken in Innenräumen sowie freiwillige Hygienekonzepte (v.a. Besucherlenkung, Desinfektion).
Bis zum 2. April 2022 gilt in Bayern noch die Fünfzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV).

Comments are Disabled